Denni Lehmann

Kunst macht Freude

Archiv für das Schlagwort “Bilder”

Ausstellung im Jerxheimer Rathaus

Ausstellung ab Montag den 25.November 2013 

in der Samtgemeinde Heeseberg

Helmstedter Straße 17

38381 Jerxheim

Die Bilder können während der Öffnungszeiten des Rathauses
von Montag 09.00 – 12.00 Uhr
Dienstag 09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch keine Sprechstunden
Donnerstag 09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
Freitag 09.00 – 12.00 Uhr
angeschaut werden.

Der Eintritt ist frei!

Hier ein paar Eindrücke:




Advertisements

Nur noch eine gute Woche…

ich freue mich auf Ihren/ Euren Besuch
http://www.ulrici-apotheke.de/ausstellung-begegnung-mit-daniela-lehmann/

Bald ist es endlich soweit!

Meine neue Ausstellung in der Ulrici-Apotheke in Braunschweig!

Ab 30. September hängen wieder neue Bilder von mir in der Apotheke und können bis auf weiteres während der Öffnungszeiten angeschaut werden. Die Apotheke hat geöffnet:

Mon – Fri: 9:00 19:00
Sat: 9:00 16:00

Wer gern mit mir persönlich ins Gespräch kommen möchte kann am 30. Spetember ab 13 Uhr in der Ulrici-Apotheke in der Neuen Straße 4 in der Innenstadt von Braunschweig vorbei schauen. Ich freue mich auf Sie!

heute stelle ich vor:

Heute möchte ich ein besonders schönes Projekt vorstellen:
Die Künstler Susanne Haun, Frank Köbsch, Petra Rau und Kerstin Mempel haben gemeinsam mit der Autorin Annette Pehnt ein Sternzeichen Buch heraus gebracht.

Hier erfährt man mehr:

http://faszinationsternzeichen.wordpress.com/

Ich liebe dieses Buch! Eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten!

zwischendurch

An manchen Bildern male ich immer mal wieder ein bisschen weiter. Und so kommt es, dass einige immer irgendwo in meinem Arbeitszimmer herum stehen.
So wie dieses hier:

Ich habe lange dafür gebraucht. Auch einige Andere haben eine kleine Ewigkeit gebraucht um zu werden…

irendwie sind DAS die Bilder, die die Leute immer wieder haben möchten 😉

Die Vernissage in der Ulrici-Apotheke

war ein voller Erfolg.
Wir hatten etwa 100 Einladungen verschickt und verteilt. Für Getränke wurde gesorgt,  wir hatten Fingerfood gemacht und natürlich Bilder überall in der Apotheke gehängt.


Madlen, die Apotheken-Inhaberin, und ich auf dem Pressefoto


Es waren etwa 50 Beusucher gekommen. Einige kamen sogar aus Amerika. Da die Apotheke mitten in der Innenstadt liegt und es ein verkaufsoffener Sonntag war, fand es großen Anklang.

Das Ganze war nun aber schon 2007 und ich habe natürlich etwas umgehängt, aber meine Bilder können immernoch dort angeschaut werden.
Wir planen für 2011 bereits wieder eine neue Vernissage mit ganz neuen Bildern!

Beitragsnavigation

%d Bloggern gefällt das: